• Arbeitsgruppen
  • Interventionen
  • Überblick Gender Studies
  • Arbeitstagungen

  • Archiv






























  • 15. Arbeitstagung der „Konferenz der Einrichtungen für Frauen- und Geschlechterstudien im deutschsprachigen Raum (KEG)"

    27.-28. September 2017, Universität zu Köln
    (im Vorfeld der gemeinsamen Tagung der Fachgesellschaften für Geschlechterforschung/-studien aus Deutschland, Österreich und der Schweiz)

    Die nächste Arbeitstagung der „Konferenz der Einrichtungen für Frauen- und Geschlechterstudien im deutschsprachigen Raum (KEG)" bietet wieder die Möglichkeit, inhaltliche und hochschulpolitisch brisante Entwicklungen in den Gender Studies mit Fachkolleg_innen zu erörtern. Anhaltendes Grundanliegen der KEG ist der qualifizierte Erfahrungsaustausch zwischen den institutionalisierten Einrichtungen im deutschsprachigen Raum. Er soll zur diagnostischen Sicht auf Trends und Fallen der Hochschulentwicklung verhelfen und dazu beitragen, Formen und Strategien der Institutionalisierung zu reflektieren und weiter zu entwickeln.

    Auf der Arbeitstagung diskutieren die Teilnehmer_innen in Arbeitsgruppen zu ausgewählten Themen.

    Call

    Programmflyer

    Tagungsseite

     

    Organisatorisches

    Für Nachfragen stehen die Sprecher_innen der KEG gerne zur Verfügung:

    Dr. Birgitta Wrede: birgitta.wrede@uni-bielefeld.de
    Dr. Ilona Pache: ilona.pache@gender.hu-berlin.de
    Dr. Andrea Ellmeier: ellmeier-a@mdw.ac.at
    Dr. Michèle Amacker: michele.amacker@izfg.unibe.ch

    KEG im Internet http://www.genderkonferenz.eu