• Arbeitsgruppen
  • Interventionen
  • Überblick Gender Studies
  • Arbeitstagungen

  • Archiv






























  • CfP: 18. Arbeitstagung der „Konferenz der Einrichtungen für Frauen- und Geschlechterstudien im deutschsprachigen Raum (KEG)“

    29. und 30. Januar 2020
    Technische Universität Berlin
    im Vorfeld der Jubiläumstagung der Fachgesellschaft Geschlechterstudien (FG Gender)

    Auf der nächsten Arbeitstagung der „Konferenz der Einrichtungen für Frauen- und Geschlechterstudien im deutschsprachigen Raum (KEG)“ sollen wieder sowohl hochschulpolitische, disziplinäre und kommunikationsbasierte Entwicklungen und Fragestellungen als auch gesamt-gesellschaftliche Anliegen und Debatten in den Blick genommen werden. Wichtiges Grundanliegen der KEG ist der qualifizierte Erfahrungsaustausch zwischen den institutionalisierten Einrichtungen im deutschsprachigen Raum wie auch der Dialog mit außeruniversitären feministischen Projekten. Der Erfahrungsaustausch soll zur diagnostischen Sicht auf Potentiale und Herausforderungen der Hochschul- und Universitätsentwicklungen verhelfen und dazu beitragen, Formen und Strategien der Institutionalisierung zu reflektieren und weiter voran zu treiben.

    Auf der Arbeitstagung diskutieren die Teilnehmer_innen in Arbeitsgruppen zu ausgewählten Themen.

    Call

     

    Organisatorisches

    Für Nachfragen stehen die Sprecher_innen der KEG gerne zur Verfügung:

    Dr. Birgitta Wrede: birgitta.wrede@uni-bielefeld.de
    Dr. Ilona Pache: ilona.pache@gender.hu-berlin.de
    Dr. Michèle Amacker: michele.amacker@izfg.unibe.ch
    Dr. Andrea Ellmeier: ellmeier-a@mdw.ac.at
    Dr. Dirk Schulz: dirk.schulz@uni-koeln.de

    KEG im Internet http://www.genderkonferenz.eu